Meine Tätigkeit

Neben meiner beruflichen Tätigkeit als Lehrerin für Textilarbeit / Werken gilt meine ganze Leidenschaft der Bearbeitung von Stoffen mittels Farbe, Maschine oder der Handstickerei.

Laufende Weiterbildungen im Bereich Oberflächengestaltung auf Papier, Textilien oder artverwandtem Material inspirieren mich immer wieder selber kreativ zu arbeiten.

Inseln in meinem Familien- und Berufsalltag sind klar, Raum und Zeit für meine eigenen Bedürfnisse zu zulassen.

In meine Textilen Collagen fliessen dabei eigene Gedanken, Gefühle oder emotionale Momente ein. Themen können aber auch aus der Natur, oder meinem Wohnumfeld heraus entstehen. Die unendliche Vielfalt von Stoff, Papier oder ähnlichem Material, der reale oder ideelle Wert eines solchen, und die Varianten der Farben lassen mich dabei aus dem Vollen schöpfen. Die wirkliche Freiheit ist aber für mich ganz klar der Umgang mit meiner Nähmaschine als Malinstrument… so gehe ich in eine dritte Dimension. Manchmal sticke ich auch von Hand einige Stiche um Etwas deutlicher hervorzuheben.

In jüngster Zeit durfte ich im Hotel Schützen meine Textilen Collagen einer breiteren Öffentlichkeit zeigen.

Im September 2013 geht nun endlich der grosse Traum meines eigenen Ateliers in Erfüllung!

Ich freue mich sehr darauf
Dich, Sie in der
PURPUR WIRKSTATT 13
willkommen zu heissen.