Uncategorized

2. Workshop mit Isabelle Wiessler

Ende Februar 2019 kommt Isabelle Wiessler aus Freiburg ein weiteres Mal zu mir in die Purpur Wirkstatt13 nach Liestal. Wieder stellt sie uns ein spannendes Thema vor und wir arbeiten in einem 2 tägigen Workshop mit ihr zum Thema Bügeltransferfarben. Es wird farbig und bunt! Die Kursplätze sind begrenzt und daher ist eine schnelle Entscheidung gefragt!

swch.ch – Weiterbildung in Weinfelden

zum 2. Mal konnte ich mit Pia Rohrer zusammen einen Wochenworkshop für die Lehrerbildung Schweiz (swch.ch) geben. Thema war dasselbe wie im 2017 «textile Hüllen und Behälter aller Art». Im Vordergrund stand vor allem die Vermittlung neuer Techniken und Materialien für den Textilen Gestaltungsunterricht, in einem 2. Schritt wurden die so neu entstandenen Oberflächen in Hüllen und Behälter gefertigt! Der diesjährige Anlass fand in Weinfelden statt, wo wir alle aufs herzlichste empfangen wurden. Jedes Jahr nehmen während 2 Wochen ca 1500-2000 Lehrkräfte an dem breiten Angebot an Kursen, Zertifikatslehrgängen seit mehr als 125 Jahren teil, immer wieder in einer anderen Stadt der Schweiz welche die nötige Infrastruktur auch bieten kann. Wer Interesse hat liest hier weiter, www.swch.ch

Kursangebot 2018/19

Liebe Textilinteressierte

Die neue Art des Kurswesens hat sich bewährt.
 Seit letztem Jahr biete ich keine ausgeschriebenen Kurse mehr an, sondern habe ganz viele Daten aufgeschaltet in den so genannten offenen Ateliers, bei denen an einem individuellen Thema gearbeitet wird. Themen sind unter Kurse im Atelier aufgeschaltet.
Sie entscheiden selbst was Sie interessiert, und wie oft Sie kommen. Ich biete den Support, das wunderbare Ambiente in meinem Atelier und natürlich auch das offene Kiöskli, welches unterdessen recht beachtlich ist und meine Lagerkapazitäten arg an die Grenzen bringt… Besonders ist sicher an dieser Art Kurswesen, dass unterschiedliche Themen an einem Nachmittag, Morgen oder ganzen Tag nebeneinander laufen, und Sie somit auch von Ihren Mit-Kursteilnehmerinnen profitieren.
Die Saison startet dieses Jahr sehr kurzfristig am Freitag, 7. September 2018.

Natürlich können immer noch individuelle Gruppenanfragen oder Termine für einen Einkauf im Kiöskli mit mir per mail oder Telefon getroffen werden.

Ihre PW13 Irène Coulaxides

swch.ch – Weiterbildung in Sankt Gallen

Tag 1:

Tag 2:

Tag 3:

Tag 4:

Tag 5:

Dieses Jahr durfte ich erstmals zusammen mit einer guten Kollegin an der Lehrerbildung Schweiz einen Wochenworkshop geben. Unser Thema war Textile Hüllen und Behälter aller Art! Der Kurs fand vom 17.7.-21.7.2017 in Sankt Gallen statt. So reisten dann am Montagmorgen 14 erwartungsvolle Textil Lehrerinnen ins Schulhaus Buechental in den 3. Stock (zu Fuss zu erklimmen…) an und wir (Pia Rohrer und ich) gaben 5 Tage lang unser Fachwissen mit diversen Techniken weiter und fabrizierten mit den hergestellten Oberflächen wunderbare Behälter und Hüllen. Nachhaltig sind die vielen Eindrücke und Resultate in heisser Atmosphäre nicht nur wegen der Hitzetemperaturen… Haben wir doch Plastik geschmolzen mit dem Bügeleisen, Löcher gebrannt für Schablonen mit dem Lötkolben und sogar Plusterfarbe aufgeplustert mit dem Heissföhn! Seht selbst was an den einzelnen Tagen so entstanden ist und hoffentlich bald den Weg in die Schulstuben finden wird.

Kursangebot 2017/2018

Liebe Textilinteressierte,

das letzte Jahr scheint mir wie im Fluge vergangen…

Am 1. Juni 2016 habe ich mein Atelier nach Liestal gezügelt und bin dort nun sehr gut eingerichtet mit etwas weniger Platz zwar, aber trotzdem in guter Atmosphäre. Im letzten November musste ich mich an der Hand wegen meiner Arthrose operieren lassen und so war ich beinahe 4 Monate mit der Reha beschäftigt. Umso mehr freut mich, dass ich im späten Frühjahr/Sommer wieder tatkräftig einsteigen konnte und auch gut Kurse gegeben habe im Atelier aber auch auswärts nahe und fern. Ein besonderes Highlight war sicher die swch.ch Woche in St. Gallen, welche ich mit Pia Rohrer zusammen im Juli geleitet habe!

Aus verschiedenen Gründen möchte ich in der näheren Zukunft einmal etwas anders Vorgehen beim Kurswesen… Neu biete ich keine ausgeschriebenen Kurse mehr an, sondern habe ganz viele Daten aufgeschaltet in den so genannten offenen Ateliers, bei denen an einem individuellen Thema gearbeitet wird. Themen sind unter Kurse im Atelier aufgeschaltet.
Sie entscheiden selbst was Sie interessiert, und wie oft Sie kommen. Ich biete den Support, das wunderbare Ambiente in meinem Atelier und natürlich auch das offene Kiöskli, welches unterdessen recht beachtlich ist und meine Lagerkapazitäten arg an die Grenzen bringt… Besonders ist sicher an dieser Art Kurswesen, dass unterschiedliche Themen an einem Nachmittag, Morgen oder ganzen Tag nebeneinander laufen, und Sie somit auch von Ihren mit Kursteilnehmerinnen profitieren.
Die Saison startet erst nach den Herbstferien, weil ich noch Lehrerbildungskurse im August/September anbiete und einen 3 wöchigen Jubiläums-USA Urlaub Mitte September-Oktober mache.

So ich hoffe sehr mit den Aenderungen auf dem richtigen Weg zu sein, und freue mich jederzeit von Ihnen zu hören.

Natürlich können immer noch individuelle Gruppenanfragen oder Termine für einen Einkauf im Kiöskli mit mir per mail oder Telefon getroffen werden.

Ihre PW13 Irène Coulaxides